Einsatz am 26.12.2014 18:50 Uhr

Einsatz am 26.12.2014 um 18:50 Uhr

Brand

- Die Meldung lautete “Brand eines Wohnhauses – 1 Person vermutlich im Gebäude” Beim Eintreffen der Feuerwehr in Nöstlbach stand das Haus bereits im Vollbrand. Der Eigentümer konnte das Haus durch ein Fenster selbst verlassen. Seine Ehefrau wurde durch die Feuerwehr ins Freie gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. Eine sofort eingeleitete Reanimation blieb jedoch erfolglos. Durch das vollgeräumte Haus gestalteten sich die Löscharbeiten als sehr schwierig, wodurch ein Einreißen des Hauses durch einen Bagger unumgänglich war. Erst dann konnte der Brand vollkommen gelöscht werden.

Tags:

Termine

Keine Termine

Unwetterwarnungen